Theater Fortbildungen

 

Inszenieren - aber wie? +++ Theater-Improvisation +++ Atmosphäre im Unterricht +++ Musiksche Spiele und Lernen +++ Theater gegen Gewalt


Von der Kunst Lernatmosphäre zu gestalten.


Die Lernbereitschaft der Schüler/innen ist eng verknüpft mit der Atmosphäre, in der sie leben. Sie reagieren auf das Verhalten der Lehrkraft ebenso wie auf die Gestaltung der Räume. In dieser Fortbildung werden Hilfen gegeben, wie die Atmosphäre und Beziehungen in der Schule und im Unterricht gestaltet werden können. Die Teilnehmer/innen der Veranstaltung lernen eine Reihe von Wahrnehmungsübungen und theaterpädagogischen Spielen kennen, die durch ein gemeinsames Tun eine Begegnung auf Augenhöhe aller Beteiligten ermöglichen und zudem noch viel Spaß bereiten.
- Übungen zur Körperwahrnehmung und zum Körperausdruck
- Kommunikationsspiele
- Rhythmus- und Bewegungsspiele
- Theaterimprovisation
- Einstieg in das Szenenspiel

 
Akademie Schloss Rotenfels

30.01. – 01.02.2006

„Es ist fantastisch und bereichernd zu erleben, wie man über die gemeinsamen Aktivitäten eine gute kommunikative und positive Atmosphäre in einer Gruppe schaffen kann.“

„Es war eine vielgestaltige Veranstaltung, die das Thema von verschiedensten Richtungen anging. In und mit seiner ruhigen Art gelingt es Uwe Fröhlich, auch in uns Ruhe und Entspannung zu erzielen. Es macht Spaß.“

„Bewegung – Innehalten – Wahrnehmen in intensiver stiller Kommunikation.“

„Ich genieße die ruhige Atmosphäre, rhythmische Bewegungssequenzen und Spielanregungen für den schulischen Alltag.“

„Mit Takt und Rhythmus bringen wir das Schloss ins Wanken.“

„Neue Anregungen zu Rhythmik und szenischem Spiel in angenehmer Lernatmosphäre aufnehmen.“

„Bei meiner Gehemmtheit hat mir das Schauspielern noch nie so viel Spaß gemacht, wie dieses Mal.“

„Die Veranstaltung verläuft sehr harmonisch und bringt Entspannung.“

„Rhythmus im Rhythmus in meinem Rhythmus ich erfahre meinen Rhythmus ich erlebe mit anderen, wie belebend es ist, im Rhythmus zu sein.“

„Eine wunderbare Atmosphäre herrscht hier, leicht, frei und sehr gepflegt, sehr schön, um zusammen mit netten Leuten Neues zu lernen, für sich zu erfahren."“

„Atmosphäre schaffen ... allein, gemeinsam ... Alltag vergessen ... entspannen.“

„Die Veranstaltung fasziniert mich durch die minimale „Materialflut“ und das Interesse aller Teilnehmer rhythmische Elemente zu erfahren und umzusetzen. Das Seminar lebte durch die kreative und inspirierende Leitung.“

„Uwe Fröhlich spielt Gitarre, wir sind begeistert alle. In Rotenfels gibt´s ´ne Therme, im Kurs verspüren wir Atmosphäre.“

„Viel „brauchbare“ Information erhielt ich in entspannter Atmosphäre.“

„Rhythmus, Theater, Tanz entspannt den Menschen ganz. Lehrer können für den Alltag auftanken.“

„Ganzheitliches Erlernen, wie man Atmosphäre entstehen lassen kann.“